Mehr Entlastung für Pflegenden “Die Tages- und Nachtpflege”


Wer Angehörige pflegt, benötigt auch Auszeiten !

Durch die Verhinderungs- oder Kurzzeitpflege gibt es für die pflegenden Angehörigen eine Entlastung in der Zeit eines Urlaubs- oder Krankenhaus- aufenthaltes.  Wer aber kontinuierliche Betreuung außerhalb der häuslichen Pflege benötigt, für den kann die Tagespflege eine gute Alternative sein.

Kombination Tages-/Nachtpflege mit Pflegegeld

Tages-/Nachtpflege kann ohne Anrechnung auf Sachleistung/Pflegegeld in Anspruch genommen werden. Das heißt, das Pflegegeld wird nicht gekürzt.

Kombination Tages- und Nachtpflege mit ambulantem Pflegedienst

Es ist auch die Kombination aus Leistungen für Tages- und Nachpflege und ambulanten Pflegedienst möglich. Wer also für die häusliche Pflege alle Leistungen durch einen Pflegedienst in Anspruch nimmt, kann zusätzlich die Tages- und Nachpflege in Anspruch nehmen.

 

Quelle: www.Pflege-durch-Angehoerige.de: