Zuschüsse & finanzielle Hilfen


Kurzzeitpflege – Wer hat Anspruch darauf ?

Die Kurzzeitpflege steht allen Pflegebedürftigen zu, unabhängig von dem Pflegegrad, die für einen begrenzten Zeitraum auf stationäre Hilfe angewiesen sind.  Eine Kostenbeteiligung der Pflegeversicherung setzt aber einen Pflegegrad oder eine anerkannte eingeschränkte Alltagskompetenz vorraus. Anders als bei der Tagespflege, bei der die Bedürftigen nur tagsüber betreut werden,  kann die Kurzzeitpflege in den folgenden drei Formen durchgeführt werden: angegliedert an eine stationäre Einrichtung […]


Elektromobile: Die Freiheit kehrt zurück

Die Lebensqualität leidet sehr, wenn die Beweglichkeit und die Mobilität nachläßt. Mit einem modernen Elektromobil kommt wieder ein großes Stück Lebensqualität zurück. Es gibt spezielle Modelle für den Innen-  und Außenbereich in verschiedenen Ausstattungs- und Geschwindigkeitsklassen. Alle Modelle lassen sich ohne besondere Kenntnisse  und ohne speziellen Führerschein bedienen. Für den Außenbereich gibt es die Modelle “für die Gemütlichen” ab  6 […]


Verhinderungspflege in Anspruch nehmen – wie geht das?

Die Pflegekasse übernimmt für vier Wochen pro Kalenderjahr die Kosten einer notwendigen Ersatzpflege, wenn Sie als Pflegeperson vorübergehend verhindert sind. Unter folgenden Voraussetzungen: Sie haben Ihren Angehörigen vor der ersten Inanspruchnahme der Ersatzpflege bereits mindestens 6 Monate zu Hause gepflegt. Die Ersatzpflege kann in der gewohnten Umgebung des Pflegebedürftige durch eine Person seines Vertrauen durchgeführt werden. Es besteht aber auch […]


Soziale Sicherung für Pflegepersonen

Wussten Sie schon, dass Sie Anspruch auf gesetzliche Renten-, Arbeitslosen- und Unfallversicherung haben, wenn Sie einen nahstehenden Menschen pflegen?