Tipps


Niederflurbetten als Sturzprophylaxe

Bei pflegebedürfigen Menschen kann es dazu kommen, dass sie entweder aus dem Bett fallen oder selbstständig das Bett verlassen wollen. Oft sind sie dazu körperlich oder geistig nicht mehr in der Lage.  Dadurch kann es zu schweren Stürzen wie zum Beispiel ein Oberschenkelhalsbruch kommen. Früher wurde der Patient im Bett fixiert, um sich selbst zu schützen. Was damals üblich war,  […]


Mit Pflegestufe noch Auto fahren?

Auto fahren mit einer Pflegestufe, ist das erlaubt? Ja, aber es gibt einiges zu beachten! Irgendwann stellt sich die Frage: Auto fahren mit Pflegestufe, oder muss man den Führerschein abgeben? Nein, wer einen gültigen Führerschein besitzt, darf ein Auto fahren. Egal ob der Fahrer 75 Jahre alt ist und einen Pflegegrad hat oder ob er  20 Jahre alt ist  Nur […]


Sterben : Wer ist für die Beerdigung verantwortlich?

Sterben wird immer teurer und ist mittlerweile ein sehr lukratives Geschäft. Eine Beerdigung kann sehr teuer werden, wenn man keinen Kostenvor-anschlag verlangt. Dies tun nur wenige. Man will als Hinterbliebener doch eine ehrenvolle und angemessene Beisetzung. Können Hinterbliebene dazu verpflichtet werden, eine Beerdigung zu organisieren? Ja, es gibt in Deutschland eine Bestattungspflicht. Die engsten Familienangehörigen sind bestattungspflichtig. Das bedeutet, dass zuerst […]


Pflege im Ausland – eine gute Alternative?

Immer mehr Rentner zieht es ins Ausland. Nach aktuellen Zahlen der Rentenversicherung leben von 25 Millionen Rentnern über 200.000 dauerhaft im Ausland. Viele Senioren reisen auch über die Wintermonate in das warme Ausland und entfliehen so der Kälte in Deutschland. Die beliebtesten Ziele für das Auswandern sind neben Spanien und den USA auch exotische Ziele wie die Philippinen und Thailand. […]


Mehr Entlastung für Pflegenden “Die Tages- und Nachtpflege”

Wer Angehörige pflegt, benötigt auch Auszeiten ! Durch die Verhinderungs- oder Kurzzeitpflege gibt es für die pflegenden Angehörigen eine Entlastung in der Zeit eines Urlaubs- oder Krankenhaus- aufenthaltes.  Wer aber kontinuierliche Betreuung außerhalb der häuslichen Pflege benötigt, für den kann die Tagespflege eine gute Alternative sein. Kombination Tages-/Nachtpflege mit Pflegegeld Tages-/Nachtpflege kann ohne Anrechnung auf Sachleistung/Pflegegeld in Anspruch genommen werden. Das heißt, das Pflegegeld […]


Ernährung im Alter: Diäten und Abnehmen

Im Laufe des Lebens verlangsamt sich der Stoffwechsel immer weiter, des- wegen brauchen ältere Menschen weniger Energie als jüngere – mit 75 ist der tägliche Kalorienbedarf wesentlich geringer als mit 25 Jahren. Spätestens ab dem 60. Lebensjahr sollten Senioren ihre Nahrungsmenge daher reduzieren, um Übergewicht vorzubeugen. Wer sein Gewicht reduzieren möchte, sollte gerade im fortgeschrittenen Alter zuerst das Gespräch mit […]